Kinesio-Taping


"Kinesis" kommt aus dem Griechischen und bedeutet "Bewegung". Bewegung und Beweglichkeit sind grundlegende Qualitäten für alle Menschen. Der japanische Arzt und Chiropraktiker Dr. Kenzo Kase war überzeugt, dass über die Haut, das größte Reflexorgan des Körpers, die gesamte Muskulatur und weitere Strukturen beeinflusst werden können und dass durch Bewegung und Anregung der Mikrozirkulation und des Lymphflusses sowie über die Temperaturregulation und die neuromuskuläre Verschaltung eine natürliche Reparatur und Regeneration des Körpergewebes zu erreichen ist. Er schuf mit Hilfe des von ihm entwickelten elastischen und selbstklebenden Bandes, dass von außen auf die menschliche Haut appliziert wird, in den 70er Jahren das Behandlungskonzept des Kinesio-Tapings. Diese Therapiemethode ist in Japan, weiten Teilen Asiens und Amerika anerkannt und findet als ganzheitliche Therapieform mit einem ungewöhnlich breiten Therapiespektrum Anwendung.

Nach Ende des Kurses können Sie das "Tapen" erfolgreich in die Praxis umsetzen. Im Sinne von § 125 SGB V werden 8 Fortbildungspunkte vergeben.

Inhalte

- Wirkweise des Tapens
- Tapeformen
- Bedeutung der Tapefarben
- Grundregeln des Tapens und Vorgehensweise bei der Anlage
- Applizieren des Tapes bei unterschiedlichen Krankheitsbildern
- Indikation und Kontraindikation

Zielgruppe

Ergotherapeuten, Physiotherapeuten, Krankengymnasten, Masseure und andere Interessierte.

Kosten

119,00 € (96,00 € für Vereinsmitglieder)
Inklusive ausführlicher Seminarunterlagen, Bereitstellung von Behandlungsliegen, Tapematerial und Zertifikat.

Mitzubringen

Großes und kleines Handtuch; es wird gebeten, lockere Kleidung zu tragen

Teilnehmerzahl

10 (10 Plätze belegt)

Termin

Block 1: Samstag, 20. Januar 2018 – von 9.00 bis 16.00 Uhr

DIESER KURS WURDE BEREITS DURCHGEFÜHRT

Weitere Kurse zu diesem Thema

Kinesio-Taping – 1/10 Plätzen belegt

Block 1: Samstag, 14. April 2018 – von 9.00 bis 16.00 Uhr

Referent(en)

ANGELA ROHDE
CLAUDIA KLEIN
Kinesio-Taping Kinesio-Taping Kinesio-Taping